Programm 2020

               

LANDFRAUENVEREIN SELSINGEN

Vorsitzende: Susanne Heins, Am Löh 3, 27404 Rockstedt

Tel. 04285-1727, Fax 04285-925213,

Susanne Detjen

Email: sanni.heins@t-online.dewww.landfrauen-selsingen.de,

 www.777-koestlichkeiten.de

 

 

 

Der Mitgliedsbeitrag im Landfrauenverein Selsingen beträgt nur 30,-- €!

Möchten Sie Mitglied werden, dann melden Sie sich bitte bei den Vorsitzenden Susanne Heins oder Susanne Detjen. Wir freuen uns auf jede neue Landfrau!

Männer sind auf allen Versammlungen herzlich willkommen!

 

 

Eine Anmeldung für alle Veranstaltungen kann dieses Jahr

 

ab 06. Januar 2020

 

bei den entsprechenden Personen entgegengenommen werden.

 

 

 

Alle Fahrten müssen 10 Tage nach telefonischer Anmeldung gezahlt werden. Anmeldungen ohne Zahlungseingang können nicht berücksichtigt werden.

 

Zevener Volksbank IBAN DE48 2416 1594 5089 0999 05. Bitte bei der Überweisung den Namen und die Angabe der Fahrt nicht vergessen!

 

 

 

Neujahrsbegegnung – "Plastikmüll? Ohne uns!"

 

Die Motivation zum Umweltschutz ist ein sensibles Thema. Da fasst man den Beschluss von morgen an konsequent zu sein – aber dann sieht man wieder die ganze Ignoranz um sich herum und alles scheint sinnlos. Alexandra Miemczyk gibt uns alltagstaugliche Anregungen für ein gutes Leben mit weniger Plastikmüll. Martina Sörensen von Green- peace Buchholz wird uns vorher über die Problematik von Plastik und die Lage der Weltmeere informieren.

 

Samstag, 4. Januar 2020, 9.00 Uhr

Ort:            Gasthof Steffens, Ohrel

Kosten:      15,00 € für Mitglieder; 18,00  für Nichtmitglieder,

                   Frühstück und Referentin

Referentin: Alexandra Miemczyk

Anmeldung bei den Ortsvertrauensfrauen und diese an

Susanne Detjen, Tel. 04284 – 339479 (AB)

 

Anmeldeschluss: 30. Dezember 2019

 

 

Mitgliederversammlung

 

Reisebericht mit Oliver Michaelis

 

Tagesordnung

1. Begrüßung

2. Feststellung der Beschlussfähigkeit

3. Entgegennahme des Tätigkeitsberichtes

4. Genehmigung der Jahresrechnung

5. Bericht der Kassenprüferin

6. Entlastung des Vorstandes

7. Wahl einer neuen Kassenprüferin

8. Genehmigung des Haushaltsplanes

9. Bekanntgabe der örtlich neu gewählten Ortsvertrauensfrauen

10. Verschiedenes

 

Mittwoch, 5. Februar 2020, 14.15 Uhr

Ort: Landgasthof Martin, Selsingen mit Kaffee und Kuchen

Anmeldung bei den Ortsvertrauensfrauen und diese an

Susanne Detjen, Tel. 04284 - 339479 (AB)

 

Anmeldeschluss: 29. Januar 2020

 

 

3 Tage-Reise Wellnessurlaub in Kühlungsborn

 

Reiseverlauf vom 14.02–16.02.2020 (Freitag–Sonntag)

Das 4 Sterne Morada Strandhotel – ein echtes Wellness-Hotel mit einzigartiger Panorama-Etage. Schon beim Frühstück hat man einen beeindruckenden Blick auf die Ostsee und den zauberhaften Yachthafen samt Seebrücke. Nur wenige Schritte entfernt kann man im feinen Sand spazieren gehen oder auf der Seebrücke trockenen Fußes in die Ostsee eintauchen. Angeschlossen ist das KÜBOMARE, eine Wellness-Oase. Hier besteht die Möglichkeit die Meerwasser- und Saunawelt zu nutzen. Wellness-Anwendungen im Baltico SPA können separat gebucht werden, sind jedoch nicht im Reisepreis enthalten.

Informationen zu den Wellness-Angeboten:

www.strandhotel-kuehlungsborn.de/MORADA Baltico Spa.pdf

oder Tel. 038293 – 431-2501

 

1. Tag:

Freitag, 14.02.2020, Anreise nach Kühlungsborn

Abfahrt um 8.00 h in Selsingen. Die Anreise erfolgt dann auf dem direkten Weg ins Ostseebad Kühlungsborn. Ankunft gegen 12.00 Uhr. Der Nachmittag steht dann zur freien Verfügung. Zimmerverteilung im Hotel, Abendessen und Übernachtung

 

2. Tag:

Samstag, 15.02.2020, Aufenthalt in Kühlungsborn

Der heutige Tag steht für Wellness, Erholung u.v.a.m. zur freien Verfügung. Abendessen und Übernachtung

 

 

3. Tag:

Sonntag, 16.02.2020, Abreise von Kühlungsborn

Der Vormittag steht zur freien Verfügung. Um 15.00 Uhr Antritt der Heimreise. Geplante Rückankunft in Selsingen ca. 19.00 Uhr

 

 

Der Reisepreis beinhaltet folgende Leistungen::

2 x Übernachtung, alle Zimmer mit mind. Du/WC, Telefon, TV, Fön, Minibar, Safe etc.

2 x reichhaltiges „Fit-in-den-Tag“ Frühstücksbuffet
2 x Abendessen (3-Gang-Menü oder Buffet)
Nutzung der Wellness-und Freizeitoase „Kübomare“ inkl. Wasser- und Saunaanimation, Kurtaxe, Stornoschutz ohne Selbstbeteiligung.
An- und Abreise im modernen Fernreisebus der Firma Schmätjen Reisen

Kosten ab 30 Personen: 265,00 €,
                                         50,00 
€ Einzelzimmerzuschlag,

                                       plus 5,00 /Tag für Nichtmitglieder 

 

Anmeldungen bitte an: Susanne Detjen, Tel. 04284 – 339479 (AB)

 

 

Kinoabend

 

Wir werden euch mit einem aktuellen Film überraschen. Der Film wird euch kurz vorher in der Zeitung bekannt gegeben.

 

Mittwoch, 19. Februar 2020, 20.00 Uhr

Ort: Centraltheater Zeven

Anmeldung bei den Ortsvertrauensfrauen und diese an

Susanne Detjen, Tel. 04284 - 339479 (AB)

 

Anmeldeschluss: 12. Februar 2020

 

 

Wusstet ihr, dass noch jede dritte Frau in Deutschland einen falschen BH trägt?

 

Beatrice Kietzmann, Expertin in Sachen Dessous, erzählt uns Wissenswertes über den BH, von der Entstehung früher, die Entwicklung bis zu den heutigen Modellen. Wir erfahren, wie wir für uns das richtige Modell finden. Wer kennt das nicht? In der Umkleidekabine war noch alles in Ordnung und zu Hause stellt man fest, das neue Stück passt doch nicht richtig. Das Ende vom Lied, das gute Stück bleibt im Schrank liegen. Nach diesem Vortrag ist Schluss mit Fehlkäufen! Zwei Models zeigen uns hautnah die Unterschiede zwischen schlecht sitzender Unterwäsche und tollen Dessous – die perfekt sitzen und auch noch gut aussehen.

 

Mittwoch, 11. März 2020, 19.30 Uhr

Ort:            Landgasthof Martin, Selsingen

Kosten:      12,00 € für Mitglieder; 15,00  für Nichtmitglieder,

                   inkl. Imbiss

Referentin: Beatrice Kietzmann

                   Inhaberin von Sie - Dessous & mehr, Buxtehude

Anmeldung bei den Ortsvertrauensfrauen und diese an

Susanne Detjen, Tel. 04284 – 339479 (AB)

 

Anmeldeschluss: 4. März 2020

 

 

Homocystein - Einfluss auf das Herz-/Kreislaufsystem und mehr

 

Homocystein ist eine Aminosäure, die im Rahmen des Stoffwechsels gebildet und rasch wieder abgebaut wird. Heute ist wissenschaftlich belegt, dass erhöhte Homocystein-Spiegel im Blut ein Risikofaktor für das Auftreten von Herz-Kreislauf-Erkrankungen

sind.

Sie erfahren in diesem Vortrag mehr über Homocystein und seine Effekte im menschlichen Organismus. Wie wird es gebildet? Und was kann jeder einzelne tun, um den Homocysteinspiegel im Normbereich zu halten? Referentin Susanne Lyss erklärt, wel- che Aufgaben die -B-Vitamine bei der Homocysteinentgiftung spielen und wie Sie mit dem Mineralstoff Magnesium sowie dem „Sonnenvitamin“ D Ihr Wohlbefinden unterstützen können.

 

Mittwoch, 25. März 2020, 19.00 Uhr

Ort:            Landgasthof Martin, Selsingen

Kosten:      12,00 € für Mitglieder; 15,00  für Nichtmitglieder,

                   inkl. Imbiss

Referentin: Susanne Lyss, Pro medico

Anmeldung bei den Ortsvertrauensfrauen und diese an

Susanne Detjen, Tel. 04284 – 339479 (AB)

 

Anmeldeschluss: 18. März 2020

 

 

Wer hat Lust mit uns BINGO zu spielen?

 

BINGO – ein Spiel für Jedermann. Dieses einfache und kurzweilige Spiel ist schnell zu erlernen, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Zu gewinnen sind viele schöne Preise. Wir freuen uns auf einen geselligen Nachtmittag mit euch.

 

Mittwoch, 15. April 2020, 14.00 Uhr

Ort:       Dorfgemeinschaftshaus Granstedt

Kosten: Kaffee und Kuchen, pro BINGO-Karte 1,00 €

 

Anmeldung bei Susanne Heins, Tel. 04285 – 1727

 

Anmeldeschluss: 9. April 2020

 

 

Besuch der Fallschirmjäger-Kaserne in Seedorf

 

Wer kennt sie nicht, die Kaserne in Seedorf? Jedenfalls von der B 71 aus. Während des Frühstücks in der Kaserne erhalten wir einen Ein- blick in die Geschichte der Kaserne und des Standortes Seedorf. Im Anschluss geht es mit einem Bus über das Kasernengelände. 

 

Frühjahr 2020

Nähere Infos gibt es auf den Versammlungen und in der Presse.

 

Anmeldung bei Susanne Heins, Tel. 04285 – 1727

 

Machtkämpfe in der Familie - Wie gehe ich damit um?

 

Inhaltlich geht es um Machtkämpfe, zu denen uns Kinder gerne mal herausfordern. Im gewissen Maße sind diese normal und gesund. Was aber ist, wenn diese Konflikt-situationen sich häufen und wir daran erschöpfen? Dipl. Pädagoge Herr Rupf möchte mit uns auf eine humorvolle Art Möglichkeiten aufzeigen, den alltäglichen Machtkämpfen ge- lassener zu begegnen. Es geht nicht um die perfekte Erziehung! Ziel ist es, für sich selbst geeignete Wege zu finden, diese Situationen geschickt zu meistern und den Kindern eine Orientierung zu geben.

 

Freitag, 27. April 2020, 19.00 Uhr

Ort:            Landgasthof Martin, Selsingen

Kosten:      12,00 € für Mitglieder; 15,00  für Nichtmitglieder,

                   inkl. Imbiss

Referentin: Dipl. Pädagoge Thomas Rupf

Anmeldung bei den Ortsvertrauensfrauen und diese an

Susanne Detjen, Tel. 04284 – 339479 (AB)

 

Anmeldeschluss: 20. April 2020

 

 

Wandern auf dem Nordpfad Tarmstedter Moor

 

Wir gehen mit der Gästeführerin Ulrike Öhler auf Entdeckungsreise auf dem Nordpfad Tarmstedter Moor, einem Ausläufer des Teufelsmoores durch sanfthügelige weite Kulturlandschaft. Wir werden mit ihr etwas über die Entstehung der Moore und Moorkolonisation erfahren. Die Strecke ist ca. 6 km lang und dauert ca. 3 Stunden. Nach der Wanderung werden wir uns mit Kaffee und Kuchen stärken. Feste Schuhe und wet- terfeste Kleidung sind erforderlich. Treffpunkt und Ausgangspunkt ist beim Rathaus Tarmstedt.

 

Mittwoch, 6. Mai 2020

Abfahrt: 13.00 Uhr, Selsingen, Parkplatz hinter der Kirche

Beginn:  13.30 Uhr Rathaus Tarmstedt

Kosten:  16,00 € für Mitglieder; 21,00 € für Nichtmitglieder

Im Preis enthalten: Führung und Kaffetrinken in Tarmstedt
Wir werden privat fahren und Fahrgemeinschaften bilden.

Anmeldung bei Christina Bark, Tel. 04284 – 1678 (AB)

 

Anmeldeschluss: 29. April 2020

 

 

Herrenhäuser Gärten

Lustwandeln Sie im Großen Garten in Herrenhausen mit seiner über 300-jährigen Geschichte und dem Schloss bei einem geführten Herrenhausen-Rundgang.

 

Dieses Kleinod barocker Gartenkunst verdankt die Stadt Hannover einer außergewöhnlichen Frau: Kurfürstin Sophie von der Pfalz. Inspiriert durch den Sonnenkönig Ludwig XlV. ließ sie den 200 Morgen großen Garten Ende des 17. Jahrhunderts nach französischem Vorbild anlegen und machte ihn zu ihrem Lebenswerk. Heute genießen jährlich etwa eine halbe Million Gäste das Flair eines der besterhaltenen Barockgärten Europas. Nach der ca. 1,5 Std. Führung gibt es einen gemeinsamen Mittagsimbiss im Berggarten-Restaurant. Anschließend kann jeder die Zeit bis zur Abfahrt nutzen wie er mag. Im Preis inbegriffen ist auch der Eintritt ins„Sea life“.

 

Freitag, 5. Juni 2020

Abfahrt:    7.30 Uhr, Selsingen, Am Brink

Rückkehr: ca. 19.00 Uhr in Selsingen

Kosten:     48,00 € für Mitglieder; 53,00 € für Nichtmitglieder

Im Preis enthalten sind die Busfahrt, Eintritt Herrenhäuser Gärten und Sea life, Führung und Mittagsimbiss

Anmeldung bei Alexandra Martens, Tel. 04281 – 6894

 

Anmeldeschluss: 5. Mai 2020

 

 

Landwirtschaft für kleine Hände

 

Auch in diesem Jahr findet wieder die erfolgreiche, landesweite Aktionswoche „Landwirtschaft für kleine Hände – Kindergartenkinder auf dem Bauernhof“ statt. Dieses Projekt des Niedersächsischen Landfrauenverbandes hat das Ziel, Kindern die Landwirtschaft näher zu bringen. Bei einem gemeinsamen Hofrundgang werden die Kinder altersgemäß über unsere regionalen Lebensmittel und den Ablauf auf einem Bauernhof informiert. Weitere Informationen über die örtlichen Zeitungen.

 

 

Radfahren an Weser, Fulda und Werra
...wo sich die Flüsse küssen

Reiseverlauf vom 2. Juli – 5. Juli 2020 (Donnerstag–Sonntag)

 

Strecken-Info:

Der Weser-Radweg gehört zu den attraktivsten Radwanderwegen Deutschlands. Abseits der Hauptverkehrsstraßen erschließt sich dem Radreisenden eine abwechslungsreiche Fluss- und Hügellandschaft. Der gut ausgebaute Radweg führt Sie zu den romantischen Zeitzeugen der einstigen Weser-Renaissance: historische Burgen, prächtige Schlösser und reich verzierte Bürgerhäuser. Zudem ist das Weserbergland die Heimat zahlreicher Sagen- und Märchengeschichten, die unter anderem von den Gebrüdern Grimm zu Beginn des 19. Jh. gesammelt wurden

 

Hotel-Info:

Wir wohnen z.B. im 3***Hotel TWK in Hannoversch Münden, Ortsteil Auefeld (bisher Sporthoftel Auefeld). Alle Zimmer verfügen über mindestens Dusche/WC, TV, Telefon. 

 

1. Tag: Anreise | Radtour Bad Karlshf.- Hann. Münden | ca. 45 Rad-km | Donnerstag

Fahrräderverladung um 06.15 Uhr in Selsingen, auf dem Aldi-Parkplatz. Abfahrt gegen 06.45 Uhr. Anreise über die Autobahn Hannover-Göttingen nach Bad Karlshafen. Räder ausladen und kleiner Ortskern-Spaziergang. Per „Pedale“ geht es auf dem Weser-Rad- weg über Oberweser- Oedelsheim und durch das Wesertal nach Hannoversch Münden. Das geschlossene mittelalterliche Stadtbild und der Weserstein, wo Werra und Fulda zusammen fließen sind sehr sehenswert. Kurze Fahrt zum Hotel. Zimmerbezug und Abendessen.

 

2. Tag: Radtour Hann. Münden - Eschwege | ca. 59 Rad-km | Freitag

Nach dem Frühstücksbuffet geht es von der Weser an die Werra. Sie radeln durch eine saftig grüne Mittelgebirgslandschaft bis zur „Kirschenstadt“ Witzenhausen mit ihren zwei Burgen. Anschließend kommen Sie dann in die beliebte Kur- und Thermalstadt Bad Sooden-Allendorf, wo ein Mittagsbummel vorgesehen ist. Entlang der Werra mit Blick auf das Meißner-Land erreichen Sie spätnachmittags Eschwege. Fahrräderverladung und Rückfahrt nach Hann. Münden. Nach dem Abendessen bringt der Bus Sie nochmal ins Zentrum von Hann. Münden. Rückfahrt individuell.

 

3. Tag: Radtour Guxhagen - Hann. Münden | ca. 46 Rad-km | Sonnabend

Busfahrt bis nach Guxhagen. Unterwegs Stopp am Bergpark Wilhelmshöhe mit dem imposanten Schloss und dem Herkules-Denkmal. Die dritte Etappe führt Sie entlang der Fulda bis nach Kassel. Von der „Hauptstadt der Deutschen Märchenstraße“ radeln Sie durch die Fuldaauen nach Hann. Münden. Die Altstadt ist ein wahres Schmuckkäst- chen. Abendessen, ÜN in Hann. Münden.

 

4. Tag: Radtour Polle/Weser bis Hameln (Rückreise) | ca. 30 - 40 Rad-km | Sonntag

Busfahrt durch den Solling nach Holzminden und weiter bis nach Polle an der Weser. Die Abschlussetappe führt die Sie gen Norden. Vom Hafen in Polle radeln Sie an der Weser über Bodenwerder bis in die fachwerkgeprägte Rattenfängerstadt Hameln. Aufenthalt und Verladen der Fahrräder. 16.00 Uhr Rückreise nach Selsingen. Rückkunft gegen 20.00 Uhr.

 

Leistungen:

Fahrt im modernen Fernreisebus (inkl. WC, Klimaanlage, Bordküche) mit Fahrradanhänger

3 x Hotelübernachtung, alle Zimmer mit mindestens Bad oder Du/WC, TV

3 x Frühstücksbuffet

3 x Abendessen als Halbpension im Hotel (3 x 3-Gang-Menü)

4 x Rad-Reiseleitung

Stornoschutz ohne Selbstbehalt

Kosten: ca. 470  pro Person je nach Teilnehmerzahl, 60  Einzelzimmerzuschlag,

             plus 20  für Nichtmitglieder. Zzgl. evtl. Eintrittsgelder

Anmeldungen bitte an: Elfriede Heins, Tel. 04284 - 48 45 877

Es wird eine rechtzeitige Anmeldung empfohlen. Plätze solange der Vorrat reicht.

 

Anmeldeschluss: 28. Februar 2020

 

 

Kreativ mit Beton

 

An zwei Tagen werden wir zusammen mit Christa Füllgraf und Heiner Jabs eine Skulptur oder drei Hühner für den Garten fertigen. Die Skulptur hat eine Größe von ca. 70 – 80 cm.

Die Hühner haben unterschiedliche Größen.

 

1. Tag Donnerstag, 2. Juli 2020

Vorbereiten der Formen

18.00 Uhr bis 20.00 Uhr

 

2. Tag Samstag, 4. Juli 2020

Weiterverarbeitung, farbliche Gestaltung und "Feinschliff"

 

9.30 Uhr bis 12.00 Uhr

Ort: Bremervörde-Hesedorf, Narzissenstraße

Kosten: Skulptur 90,00 € für Mitglieder; 95,00 € für Nichtmitglieder

              Hühner 60,00 € für Mitglieder; 65,00 € für Nichtmitglieder

Bitte vor Ort bezahlen!

Maximal 10 Personen!
Bitte bei der Anmeldung angeben, was hergestellt werden soll.

Anmeldung bei Susanne Detjen, Tel. 04284 – 2156

 

Anmeldeschluss: 18. Juni 2020

 

Sollte jemand ein Interesse an einem Wasserspiel aus Beton haben, bitte bei

Susanne Detjen melden.

 

 

Sail 2020 in Bremerhaven

 

Zum größten internationalen Windjammerfestival an der deutschen Nordseeküste werden 250 kleine und große Schiffe aus 20 Nationen erwartet. Hier heißt es: Schiffe gucken, an Bord gehen, Seeleute treffen und vielleicht das eine oder andere Plankengespräch führen. Das große Musikprogramm auf verschiedenen Musikbühnen genießen oder gemütlich entlang der belebten Deichpromenade schlendern und dort um 23.00 Uhr das große einstündige HÖHENFEUERWERK auf der Weser erleben.

 

Samstag, 22. August 2020

Abfahrt:     16.00 Uhr, Selsingen, Am Brink

Rückfahrt: Direkt nach dem Feuerwerk, ca. 0.30 Uhr

Kosten:      20,00 € für Mitglieder; 25,00 € für Nichtmitglieder

Anmeldung bei Sabine Hoffmann, Tel. 04284 – 1703

 

Anmeldeschluss: 8. August 2020

 

 

Kulinarische Radtour

Schon mal davon gehört?

 

Wir radeln von Landfrau zu Landfrau und lassen uns dort kulinarisch verwöhnen. Meldet euch einfach an und lasst euch überraschen. Strecke: ca. 24 km.

 

Samstag, 5. September 2020

Abfahrt: 14.30 Uhr, Parkplatz hinter der Kirche, Selsingen

Kosten:  25,00 € für Mitglieder; 30,00 € für Nichtmitglieder

Bitte vor Ort bezahlen!

Anmeldung bei Susanne Heins, Tel. 04281 – 1727

 

Anmeldeschluss: 31. August 2020

 

 

Tour der Sinne in Hamburg

 

Wir erleben im Chocoversum mit allen Sinnen wie aus bitteren Bohnen süßes Gold wird. Mit einem Experten gehen wir auf Genussreise in das Reich der Schokolade. Zum Abschluss gestaltet jeder Teilnehmer aus verschiedenen Zutaten seine persönliche Lieblingsschokolade. Am Nachmittag werden wir im „Spicy`s Gewürzmuseum“ in der Speicher- stadt zu einem würzigen Kaffeeklatsch mit anschießendem Besuch des Gewürzmuseums erwartet.

 

Donnerstag, 10. September 2020

Abfahrt;    8.15 Uhr, Selsingen, Am Brink.

Rückkehr: ca. 18.00 Uhr in Selsingen

Kosten:     50,00  für Mitglieder; 55,00  für Nichtmitglieder

Im Preis enthalten sind Busfahrt, Führung im Chocoversum mit eigener Schokolade, "würziger Vortrag" mit aromatischem Zimtkaffee und Butterkuchen.

Anmeldung bei Anja Bredehöft, Tel. 04762 - 2577

 

Anmeldeschluss: 31. August 2020

 

 

Hannover politisch gesehen

 

Mit einer Führung wird uns der niedersächsische Landtag vorgestellt. Danach verfolgen wir eine Plenarsitzung und im Anschluss folgt eine Diskussionsrunde mit Abgeordneten aus unserem Wahlkreis. Nach einer Mittagspause (freie Verfügung) besichtigen wir das neue Rathaus in Hannover. Wer möchte, kann auch eine Kuppelauffahrt im Bogenaufzug machen (nicht im Preis enthalten).

 

Donnerstag, 8. Oktober 2020

Abfahrt:    7.00 Uhr, Selsingen, Am Brink.

Rückkehr: ca. 18.00 Uhr in Selsingen

Kosten:     15,00  für Mitglieder; 20,00  für Nichtmitglieder

Im Preis enthalten sind Busfahrt und Führungen.

Anmeldung bei Katja Bredehöft, Tel. 04762 - 2296

 

Anmeldeschluss: 14. September 2020

 

 

Brasilianisch essen mit WOW-Effekt!

Echte Gaucho Tradition in Scheeßel 

 

Fleisch auf dem Spieß, nach Original Gaucho-Art mariniert und gewürzt – und auf Holzkohle perfekt gegrillt. Dann in kleinen Stücken direkt vom Spieß auf den Teller. Nur so ist es ein echtes Rodizio. Dazu Beilagen vom Buffet.

 

Freitag, 23. Oktober 2020

Abfahrt:    18.00 Uhr, Selsingen, Am Brink.

Rückkehr: ca. 23.30 Uhr in Selsingen

Kosten:     36,00  für Mitglieder; 41,00  für Nichtmitglieder

Im Preis enthalten sind Busfahrt und das Rodizio/Buffet.

Getränke extra!

Anmeldung bei Susanne Detjen, Tel. 04284 - 2156 (AB)

 

Anmeldeschluss: 5. Oktober 2020

 

 

Theaterfahrt

 

Auch in diesem Jahr wird es eine Theaterfahrt geben. Leider gibt es noch kein Programm bei den Veranstaltern für Sommer/Herbst 2019. Aus diesem Grund werden weitere Informationen über die örtlichen Zeitungen bekannt gegeben.

 

Herbst/Winter 2020

Anmeldung und Informationen bei Tanja Augustin, Tel. 04284 – 927021

 

 

Habt ihr Lust auf neue Spiele?

 

Sabine Wülpern und ihr Team laden uns zu einem Spieleabend ein. An diesem Abend werden uns neue Spiele vorgestellt. Anschließend bleibt noch genügend Zeit zum Stöbern. Sicher ist auch schon das eine oder andere Weihnachtsgeschenk dabei.

 

Montag, 9. November 2020

Ort:        Spielparadies Wülpern, Alte Straße 9, Selsingen

Kosten:  7,50 € für Mitglieder; 12,50 € für Nichtmitglieder, inkl. Snack

Anmeldung bei Susanne Heins, Tel. 04285 - 1727

 

Anmeldeschluss: 2. November 2020

 

 

Landfrauenfrühstück op Platt mit Annie

 

Annie Heger ist NDR Kolumnistin, die lauteste„Liza“ des Nordens, Literaturpreisträgerin und Paradiesvogel unter den ostfriesischen Möwen. Ihr Leben fing schon skandalös an, mit schwarzen Haaren in Ostfriesland! Dabei hätte es blond so einfach sein können – was also tun? Getreu dem Motto „Beter een lütten Fisch, as gor keen op ́n Disch“, machte Annie aus der Not eine Tugend und präsentiert uns mittlerweile bundesweit den Glamour einer Metropolregion der Herzen: den Glamour Ostfrieslands. Mittlerweile ist sie eine der jungen Stimmen in der Radio-Kultkolumne „Hör mal‘ beten to!“ auf NDR 1. Sie moderiert große Shows, war Dieter Hallervordens Plattdeutschcoach, schnackt und singt auf Hoch und Platt bundesweit, ihr zu entgehen ist unmöglich.

 

Samstag, 14. November 2020, 9.00 Uhr

Ort:       Selsingen Hof

Kosten: 15,00 € für Mitglieder; 18,00  für Nichtmitglieder,

              Frühstück und Referentin

Anmeldung bei den Ortsvertrauensfrauen und diese an

Susanne Detjen, Tel. 04284 – 339479 (AB)

 

Anmeldeschluss: 7. November 2020

 

 

Kinoabend

 

Wir werden euch mit einem aktuellen Film überraschen. Der Film wird euch kurz vorher in der Zeitung bekannt gegeben.

 

Mittwoch, 25. November 2020, 20.00 Uhr

Ort: Centraltheater Zeven

Anmeldung bei den Ortsvertrauensfrauen und diese an

Susanne Detjen, Tel. 04284 - 339479 (AB)

 

Anmeldeschluss: 18. November 2020

 

 

Weihnachtsfeier von A - Z

Mit einer Andacht von Edda Nolte

 

[Advent], [Besinnlichkeit], [Christkind], [Engel], [Fest], [Geschichte], 

[Heimlichkeit] , [Knusperhaus], [Lied], [Mandarine], [Nüsse], [Stern], 

[Tannenbaum], W [Weihnachtskugel], [Zimtsterne]

 

Donnerstag, 3. Dezember 2020, 14.00 Uhr

Ort:                Selsinger Hof, mit Kaffee und Kuchen

Mitwirkende: Diakonen Edda Nolte, Posaunenchor, Kindergruppe,

                       Vorstand Landfrauen Selsingen

Anmeldung bei den Ortsvertrauensfrauen und diese an

Susanne Detjen, Tel. 04284 – 339479 (AB)

 

Anmeldeschluss: 26. November 2020

 

 

Weihnachtsmarkt - Gut Stockseehof

 

Stockseehof ist ein wunderschöner, landwirtschaftlicher Gutsbetrieb in Schleswig-Holstein, der seine Tore mehrfach im Jahr für besondere Events öffnet. In der warmen Weihnachtsscheune, dem großen Weihnachtszelt und auf dem Gutshof bieten ca. 120 Aussteller tausend Geschenkideen, sowie heißen Glühwein, kräftige Erbsensuppe, Gebäck und Waffeln aus der Gutsküche und vieles mehr, was zur Vorfreude auf Weihnachten gehört.

 

Freitag, 4. Dezember 2020

Abfahrt:    11.00 Uhr, Selsingen, Aldi Parkplatz

Rückkehr: ca. 21.00 Uhr in Selsingen

Kosten:     20,00  für Mitglieder; 25,00  für Nichtmitglieder

 

Anmeldung bei Silke Kriete, Tel. 04284 - 95170

 

Anmeldeschluss: 20. November 2020

 

 

Weihnachtsmarkt in Selsingen

 

Wie in den Jahren zuvor wird der Weihnachtsmarkt am Freitag um 16 Uhr eröffnet. Auch am Samstag besteht die Möglichkeit, der kleinen Stadt aus Buden und Ständen einen Besuch abzustatten. Am zweiten Tag öffnet der Weihnachtsmarkt ebenfalls ab 16 Uhr seine Pforten. Die Landfrauen bieten wieder den beliebten weißen Glühwein, Apfelsaft mit Calvados und Käse-Weintraubenspieße an.

 

Freitag und Samstag, 11. und 12. Dezember 2020